Skip to main content

Wespenkönigin erkennen und töten?

Wespenkönigin töten

Wie wird eine Wespe überhaupt erst zur Wespenkönigin?

Um eine Königin in einem Wespennest zu bekommen, braucht man befruchtete Eier. Diese Eier enthalten weibliche Wespen, die normalerweise die Arbeiterinnen in der Kolonie sind. Es befindet sich immer mindestens 1 Königin im Nest, die die Wespenweibchen auswählt, die zu den neuen Königinnen werden sollen.

Wenn die Wahl getroffen ist, beginnen die Wespenköniginnen einen komplexen Prozess der speziellen Pflege für diese Wespen. Der Prozess, wie bestimmte normale Wespen zu Königinnen werden, ist immer noch irgendwie unbekannt. Wissenschaftler sagen, dass es ein spezielles Hormon gibt, das die Königin den Wahlwespen gibt. Danach wachsen diese Insekten, die eine besondere Pflege erhalten haben, schneller und anders und werden schließlich zu den neuen Königinnen der Kolonie. 

Größenunterschiede bei Wespenköniginnen

Normalerweise ähneln die Wespenköniginnen den Arbeiterinnen zu fast 100 % und sind sehr schwer zu identifizieren. Bei einigen Wespenarten, wie den Gelbwanzen, ist die Königin länger als die Arbeiterinnen und kann leicht erkannt werden.

Der Unterschied in der Größe der Wespenkönigin beträgt etwa 0,64 cm und ähnliche Unterschiede in der Größe können auch bei anderen Insektenarten wie Ameisen und Honigbienen beobachtet werden.

Der untere Hinterleib der Wespenkönigin ist im Gegensatz zur normalen Wespe spitz. Alle Insekten dieser Art sind Allesfresser und erreichen eine maximale Länge von etwa 2,5 – 3,8 cm

Die Merkmale einer Wespenkönigin – so erkennt man sie

Die Information, mit der Sie eine Wespenkönigin erkennen können, hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Stattdessen ist es die Tatsache, dass die Königin im Allgemeinen die einzige Wespe ist, die den Winter überlebt. Sie ist die einzige Wespe, die das Nest verlässt, wenn das kühle Winterwetter einbricht. Der Rest der Wespen stirbt, aber die Königin findet einen Platz zum Überwintern. Wenn ihr das nicht gelingt, ist die Wespenkolonie Geschichte.

Wespenköniginnen brauchen warme, trockene und geschützte Bereiche, um zu überwintern. Generell suchen sie Schutz vor Temperaturen, Feuchtigkeit und Fressfeinden. Das Versteck kann ein Spalt in einer Gebäudewand sein, aber auch im Inneren eines verrottenden Baumstammes. Wenn Sie im Winter eine einzelne Wespe entdecken, handelt es sich wahrscheinlich um die Wespenkönigin.

Wird man durch das Töten der Wespenkönigin die restlichen Wespen los?

Nicht wirklich. Wenn das Nest gebaut ist und die Kolonie existiert, hilft das Töten der Wespenkönigin nicht. Die Kolonie einfach eine der Königinnen auswählen, die sich in der Ausbildung befinden, falls es eine gibt. Das Töten der Königin muss bereits zum richtigen Zeitpunkt erfolgen, um den Bau des Nestes und die Bildung der Kolonie verhindern.

Wie wird man eine Wespenkönigin los?

AngebotBestseller Nr. 1
COMPO Wespen Schaum-Gel-Spray inkl. Sprührohr, Sofort- und Langzeitwirkung, 500 ml
  • Effektives Mittel mit Spezialdüse zur gezielten Bekämpfung von Wespen wie der Deutschen oder Gemeinen Wespe und deren Nester, Zuverlässige Sofort- und Langzeitwirkung, Ideal für häufig...
  • Spezialdüse mit zwei Sprühmöglichkeiten zur Anwendung im Außenbereich: Sprührohr zur gezielten Bekämpfung von Wespen und Nestern an schwer erreichbaren Stellen wie Spalten, Löchern und Fugen,...
  • Beseitigung von schwer zugänglichen Nestern: 1. Besprühen der Eingangsfläche, 2. Gezieltes Sprühen in die Öffnung mittels Sprührohr (5-20 Sekunden), 3. Entfernung des Nestes nach 1-2 Tagen,...
AngebotBestseller Nr. 2
ARDAP Wespenspray 400ml - Insektizid mit Sofort- & Langzeitwirkung zur Bekämpfung von Wespen, Wespennestern & weiteren Schädlingen
  • Sofortwirkung: Mit dem ARDAP Wespenspray sind Wespen, Wespennester & weitere Schädlinge, wie Käfer, Milben, Schaben, Motten, Silberfische, Spinnen & Ameisen, schnell & sicher beseitigt
  • Ultimatives Wespenbekämpfungsmittel: Das Kontaktinsektizid hat eine sofortige Wirkung - nach einmal Sprühen, sind direkte Ergebnisse zu erkennen - Wespen & Wespennester werden effektiv vernichtet
  • Der Insektenvernichter: Das Wespenspray kann innen sowie außen angewandt werden - jegliche Flächen einmal besprühen & dank 6 Wochen Dauerwirkung besteht eine langanhaltende abtötende Wirkung
Bestseller Nr. 3
COMPO Wespen Power-Spray, Inkl. Power-Düse, Sofort- und Langzeitwirkung, 500 ml
  • Effektives Mittel mit Spezialdüse zur gezielten Bekämpfung von Wespennestern der Deutschen und Gemeinen Wespe, Auch zur gezielten Bekämpfung von Einzelwespen geeignet (z.B. an Mülleimern)
  • Power-Düse zur gezielten Bekämpfung von Wespennestern aus sicherer Entfernung (bis zu 4 Metern), Zuverlässige Sofort- und Langzeitwirkung dank spezieller Wirkstoffkombination
  • Beseitigung von Nestern: Besprühen aus sicherer Entfernung von 3-4 Metern für ca. 5-20 Sekunden, Bei schwer zugänglichen Nestern vorab Besprühen der Eingangsfläche, Entfernung des Nestes 1-2 Tage...

Versuchen Sie, die Wespe mit einem Gefäß zu fangen.

Warten Sie, bis die Wespe irgendwo landet, und schleichen Sie sich dann mit dem offenen Glas und einem Stück Papier an sie heran. Legen Sie das Glas über der Wespe an der Wand oder dem Tisch, wo sie landet, und schieben Sie dann das Stück Papier darunter, um sie im Inneren des Gefäßes festzuhalten zu fangen.

Warten Sie immer, bis die Wespe auf einer leicht zugänglichen Oberfläche landet, bevor Sie versuchen, sie zu fangen. Wenn Sie wild nach einer Wespe schlagen, werden Sie häufiger gestochen, als dass Sie die Wespe einfangen.

Wenn Sie allergisch sind, sollten Sie dies nicht alleine tun. Holen Sie eine andere Person, die versucht, die Wespe zu fangen, oder öffnen Sie einfach die Fenster und gehen Sie ihr aus dem Weg. Wenn Sie dies tun müssen, tragen Sie dicke Handschuhe und bedecken Sie alle exponierten Körperstellen, bevor Sie es versuchen.

Die einfachste und humanste Art, die Wespe loszuwerden, ist das Freilassen oder Einfrieren der Wespe. Wenn Sie ein Stück Papier verwenden, legen Sie es einfach so hin, dass das Papier oben auf dem Glas liegt und die Wespe sich noch darin befindet, während Sie sich zurückziehen. Der Wind wird das Papier schließlich wegblasen und die Wespe kann entkommen.

Alles, was fliegt, ist anfällig für die Fliegenklatsche. Billige Fliegenklatschen aus Plastik gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Geräten zur Schädlingsbekämpfung. Sie sind einfach zu bedienen und ziemlich effektiv, wenn man sie richtig einsetzt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *