Skip to main content

Tierfiguren kaufen

Tiere waren schon immer wichtige Themen fĂŒr die Bildhauerei. Der Mensch des PalĂ€olithikums schuf einige außerordentlich empfindliche lebensgroße Tierskulpturen sowohl im Relief als auch im Rund. Darstellungen von Pferden und Löwen gehören zu den schönsten Werken der assyrischen Skulptur. Ägyptische Bildhauer schufen einfĂŒhlsame naturalistische Darstellungen von Rindern, Eseln, Nilpferden, Affen und einer Vielzahl von Vögeln und Fischen. Antike chinesische Bildhauer schufen großartige kleinformatige Tierskulpturen aus Bronze und Keramik. Tiere waren das Hauptmotiv fĂŒr die Skulpturen der NomadenstĂ€mme Eurasiens und Nordeuropas, fĂŒr die sie zur Grundlage fĂŒr ausgefeilte zoomorphe Fantasien wurden. Diese Tierkunst trug zur reichen Tradition der Tierplastik in der mittelalterlichen Kunst bei. Auch in der mexikanischen, Maya-, nordamerikanischen indianischen und ozeanischen Bildhauerei dienten Tiere als Grundlage fĂŒr semi-abstrakte Phantasien.

Phantasie

In ihren Versuchen, sich Götter und Fabelwesen vorzustellen, haben Bildhauer fantastische Bilder erfunden, die auf der Kombination und Metamorphose von Tier- und Menschenformen beruhen. Ein Zentaur, der Minotaurus und tierköpfige Götter der Antike sind einfache Kombinationen. Weitere phantasievollere Fantasien wurden von mexikanischen und Maya-Bildhauern sowie von anderen Bildhauern in vielen Teilen der Welt geschaffen. Fantastische Kreaturen sind in den Skulpturen, die im frĂŒhen Mittelalter und in der Romanik in Nordeuropa hergestellt wurden, im Überfluss vorhanden. Phantasien spielerischer Art finden sich hĂ€ufig in Gartenskulpturen und Brunnen.

In der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg war die Fantasie ein dominierendes Element der gegenstÀndlichen Skulptur. Unter ihren vielen Formen sind Bilder aus TrÀumen, die technologische Fantasie der Science-Fiction, erotische Fantasien und eine ganze Reihe von Monstern und Automaten. Die Surrealisten haben einen wichtigen Beitrag zu diesem Aspekt der modernen Skulptur geleistet.