Skip to main content

Tierfiguren kaufen

Tiere waren schon immer wichtige Themen f├╝r die Bildhauerei. Der Mensch des Pal├Ąolithikums schuf einige au├čerordentlich empfindliche lebensgro├če Tierskulpturen sowohl im Relief als auch im Rund. Darstellungen von Pferden und L├Âwen geh├Âren zu den sch├Ânsten Werken der assyrischen Skulptur. ├ägyptische Bildhauer schufen einf├╝hlsame naturalistische Darstellungen von Rindern, Eseln, Nilpferden, Affen und einer Vielzahl von V├Âgeln und Fischen. Antike chinesische Bildhauer schufen gro├čartige kleinformatige Tierskulpturen aus Bronze und Keramik. Tiere waren das Hauptmotiv f├╝r die Skulpturen der Nomadenst├Ąmme Eurasiens und Nordeuropas, f├╝r die sie zur Grundlage f├╝r ausgefeilte zoomorphe Fantasien wurden. Diese Tierkunst trug zur reichen Tradition der Tierplastik in der mittelalterlichen Kunst bei. Auch in der mexikanischen, Maya-, nordamerikanischen indianischen und ozeanischen Bildhauerei dienten Tiere als Grundlage f├╝r semi-abstrakte Phantasien.

Phantasie

In ihren Versuchen, sich G├Âtter und Fabelwesen vorzustellen, haben Bildhauer fantastische Bilder erfunden, die auf der Kombination und Metamorphose von Tier- und Menschenformen beruhen. Ein Zentaur, der Minotaurus und tierk├Âpfige G├Âtter der Antike sind einfache Kombinationen. Weitere phantasievollere Fantasien wurden von mexikanischen und Maya-Bildhauern sowie von anderen Bildhauern in vielen Teilen der Welt geschaffen. Fantastische Kreaturen sind in den Skulpturen, die im fr├╝hen Mittelalter und in der Romanik in Nordeuropa hergestellt wurden, im ├ťberfluss vorhanden. Phantasien spielerischer Art finden sich h├Ąufig in Gartenskulpturen und Brunnen.

In der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg war die Fantasie ein dominierendes Element der gegenst├Ąndlichen Skulptur. Unter ihren vielen Formen sind Bilder aus Tr├Ąumen, die technologische Fantasie der Science-Fiction, erotische Fantasien und eine ganze Reihe von Monstern und Automaten. Die Surrealisten haben einen wichtigen Beitrag zu diesem Aspekt der modernen Skulptur geleistet.