Skip to main content

Tempelw├Ąchter Statuen kaufen

Willken Arts Tempelw├Ąchter Antik Gold Buddha

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Willken Arts Buddha SY 7021

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Massiver Tempelw├Ąchter Buddha aus Steinguss

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Massive Steinfigur Thai Buddha klein f├╝r Teelicht

39,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

In fast jedem buddhistischen Land werden die Tempeltore von zwei oder mehr furchterregenden Tempelw├Ąchter Figuren bewacht.

Warum gibt es diese Tempelw├Ąchter Figuren?

Erkl├Ąrungen daf├╝r gibt es im ├ťberfluss. Eine, die mir besonders am Herzen liegt (abgesehen von der offensichtlichen Idee, dass sie dazu da sind, den Tempel zu „bewachen“), ist, dass jeder, der versucht, den Tempel mit einer Last der Negativit├Ąt zu betreten, nicht in der Lage sein wird, an den W├Ąchtern vorbeizukommen. Lasst alles drau├čen, sagen sie, und geht mit reinem Herzen hinein.

In einigen L├Ąndern, wie z.B. Japan, haben die Figuren noch ein weiteres Merkmal. Die japanischen „Ni-O“ („Zwei K├Ânige“) werden dargestellt, der eine mit offenem Mund, der andere mit geschlossenem Mund. Eine beliebte Interpretation davon ist, dass sie „A“ und „Un“ bedeuten, die beiden Laute, aus denen sich die japanische Aussprache der „heiligen Silbe“ Om zusammensetzt. Besser ist jedoch eine andere Idee, die auf dem Konzept der Dualit├Ąt beruht.

├ťberraschend ist oft die Reaktion, wenn man Nio, die W├Ąchterstatuen in vielen der gr├Â├čeren buddhistischen Tempel in Japan, zum ersten Mal sieht. Mit ihren barbr├╝stigen, muskelbepackten K├Ârpern, ihren grimmigen Gesichtern und ihren schwingenden Waffen wirken sie gewaltt├Ątig und bedrohlich, ganz im Gegensatz zu den Konzepten, die die meisten Menschen mit der buddhistischen Religion verbinden: Mitgef├╝hl, Frieden, Gelassenheit, Gewaltlosigkeit usw.