Skip to main content

Baumwurzeln und Baumstumpf entfernen

Baumwurzel entfernen

Jeder liebt einen großen, aufgerĂ€umten Hinterhof mit BĂ€umen. Aber wenn diese BĂ€ume umfallen, steht man vor der unangenehmen Aufgabe, die StĂŒmpfe zu entfernen (es sei denn, möchte eine Figur darauf stellen) – und das ist nicht immer die einfachste aller “Aufgaben“.

Die Wurzeln eines Baumstumpfes sind oft tief und fest im Boden verankert, was die Extraktion zu einer ziemlichen Qual macht. Zum GlĂŒck fĂŒr uns gibt es eine kleine Sache namens Wurzelweg, die helfen kann, die Aufgabe ein bisschen ertrĂ€glicher zu machen.

AngebotBestseller Nr. 1
WENKO Wurzelweg, wirksames Wurzelentferner Granulat, 1500 g
  • Einsatzbereich: Zum schnellen und nachhaltigen Entfernen von unschönen und lĂ€stigen BaumstĂŒmpfen und Wurzeln, der hochwirksame WENKO Wurzelvernichter beschleunigt den Zersetzungsprozess des Holzes
  • Produkteigenschaften: Das Wurzel-Weg Granulat sorgt dafĂŒr, dass sich der Baumstumpf bereits nach wenigen Monaten zersetzt und problemlos entfernt bzw. bequem ĂŒber den Kompost entsorgt werden kann
  • Anwendung: Um den Zersetzungsprozess zu starten, muss man lediglich ein paar Löcher in den Stumpf bohren und mit dem zuverlĂ€ssigen und fĂŒr das Erdreich unschĂ€dlichen Granulat befĂŒllen
Bestseller Nr. 2
SELVA Wurzel-Weg
  • Kein lĂ€stiges Graben mehr! Das Entfernen von BaumstĂŒmpfen gerĂ€t schnell zur schweißtreibenden und zeitraubenden Arbeit, da das Wurzelwerk von BĂ€umen oft bis tief in die Erde reicht.
  • Mit dem Wurzel-weg ersparen Sie sich diese MĂŒhe und beseitigen Stolperfallen auf einfache und bequeme Weise.
  • Das hochwirksame Wurzel-weg-Granulat beschleunigt den Zersetzungsprozess des Holzes und macht fĂŒr Sie die Arbeit! Einfach einige Löcher in den Stumpf bohren und das Granulat einfĂŒllen. Bereits nach...
Bestseller Nr. 3
Wurzelwege: vom Suchen und Finden
  • Götz, Kai-Uwe (Autor)
  • 118 Seiten - 12.08.2011 (Veröffentlichungsdatum) - amicus - Verlag (Herausgeber)

Wo liegt der Baumstumpf?

Es ist wichtig, dass Sie den Standort des Baumstumpfes, den Sie entfernen möchten, berĂŒcksichtigen. Wurzelweg sind starke Chemikalien, die jede gewĂŒnschte Vegetation beschĂ€digen können. Obwohl einige von ihnen unbedenklich fĂŒr Gras und Blumen sind, ist es immer am besten, vorsichtig zu sein, wenn Sie die Lösung in der NĂ€he der gewĂŒnschten Pflanzen anwenden.

Seien Sie sich bewusst, dass das Gras um den absterbenden Baumstumpf höchstwahrscheinlich vergilben oder sogar vorĂŒbergehend absterben wird. Keine Sorge, der Baum wird zwar absterben und nicht mehr nachwachsen, aber das Gras wird an der Stelle, an der die Lösung angewendet wurde, wieder wachsen.

Anwendungsmethoden

Es gibt zwei effektive Methoden, um eine Lösung zum Beseitigen von BaumstĂŒmpfen anzuwenden.

Die erste und sehr empfohlene Methode ist das Bohren von Löchern in das freiliegende Innere des Baumstumpfs. Dadurch kann die Chemikalie tief in den Stumpf gegossen werden. Die Lösung dringt dann effizient in das Holz ein und sickert bis zu den Wurzeln hinunter.

Bei der zweiten Methode wird die Chemikalie einfach auf den frisch gefÀllten Stumpf aufgetragen. Der Baumstumpfkiller wird den Stumpf immer noch abtöten, aber er ist möglicherweise nicht so effektiv wie die vorherige Methode.

UnabhĂ€ngig davon, fĂŒr welche Methode Sie sich entscheiden, sollten Sie daran denken, dass Baumstumpfkiller entweder in den Stumpf gegossen oder mit einem Pinsel aufgetragen werden sollten.

Sicherheitsmaßnahmen

Baumstumpfkiller sind genau das – Killer. Sie werden mit giftigen Chemikalien hergestellt, die BĂ€ume abtöten, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich auch Sie abtöten könnten. Seien Sie beim Umgang mit Chemikalien wachsam und benutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand.

Tragen Sie immer dicke, schĂŒtzende Handschuhe, eine Schutzbrille und feste Schuhe. Bedecken Sie freiliegende Haut, wie Arme, FĂŒĂŸe und Beine, um RĂŒckschlĂ€ge zu vermeiden.

Achten Sie darauf, dass Sie die Chemikalien nicht direkt einatmen. Eine billige Gesichtsmaske kann auch ein nĂŒtzliches Hilfsmittel sein, wenn Sie sich Sorgen machen, die Chemikalien einzuatmen.

Waschen Sie Ihre HĂ€nde nach dem Umgang mit dem Baumstumpfkiller grĂŒndlich mit Wasser und Seife.

Bewahren Sie Baumstumpfkiller immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Bei Verzehr sind die Chemikalien giftig und sogar tödlich, daher ist es wichtig, Kinder fernzuhalten, wenn das Gift in Gebrauch ist.

Baumstumpfkiller FAQ

Sollten BaumstĂŒmpfe entfernt werden?

Das Problem bei vielen BaumstĂŒmpfen ist, dass sie weiterwachsen, obwohl der Rest des Baumes gefĂ€llt worden ist. Wenn Sie den Stumpf nicht entfernen, mĂŒssen Sie stĂ€ndig die neuen Wucherungen entfernen, wenn sie sich zu entwickeln beginnen.

Kann Bleiche einen Baumstumpf abtöten?

Bleichmittel kann durchaus verwendet werden, um BaumstĂŒmpfe abzutöten. Andere Mittel sind Bittersalz und Herbizide.

Wie lange dauert es, einen Baumstumpf abzutöten?

Es hĂ€ngt wirklich davon ab, wie viel Stumpf ĂŒbrig ist und wie aktiv Sie ihn mit einem Baumstumpfkiller behandeln. In den meisten FĂ€llen dauert es zwischen 2 und 6 Wochen, obwohl diese Zeit natĂŒrlich von verschiedenen Faktoren abhĂ€ngt.

Wie verwenden Sie Baumstumpfkiller?

Einige Baumstumpfkiller können direkt auf die Oberseite des Stumpfes aufgetragen werden und beginnen praktisch sofort zu wirken. Andere Produkte erzielen bessere Ergebnisse, wenn Sie ein Loch in den Stumpf bohren und den Baumstumpfkiller in dieses Loch gießen mĂŒssen.

Was ist im Wurzelweg enthalten?

In den meisten FĂ€llen basieren diese Produkte auf Kaliumnitrat. Diese Chemikalie soll den FĂ€ulnisprozess unterstĂŒtzen und beschleunigen.

Fazit zum Baumstumpf entfernen

Wurzelweg sind unglaubliche Hilfsmittel, um den Verrottungsprozess zu beschleunigen und Ihnen zu ermöglichen, den Baumstumpf eher frĂŒher als spĂ€ter zu entfernen.

Alles, was Sie tun mĂŒssen, ist, diese Chemikalien einfach auf die Oberseite des Stumpfes aufzutragen und abzuwarten, wie der Stumpf im Laufe von ein paar Wochen langsam zu verrotten beginnt. Sie können auch KupfernĂ€gel verwenden, um den Verrottungsprozess in Gang zu setzen!

Denken Sie nur daran, dass diese Produkte gefÀhrlich und potenziell giftig sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie Schutzkleidung tragen und Kinder und Haustiere vom Stumpf fernhalten, nachdem die Chemikalie aufgetragen wurde.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *